Mai 262013
 

Anleger erwirtschaften mit einem Strategiedepot gute Renditen und die Kickbacks fließen zurück und
erhöhen zusätzlich die Performance. Ein Strategiedepot ist eine Vermögensverwaltung mit Fonds ohne Ausgabeaufschläge.

Geld in einem konservativen Strategiedepot anlegen und eine gute Rendite erzielen

Für die strategische Vermögensverwaltung übernimmt der unabhängige Vermögensverwalter die
Verantwortung für die Entwicklung der Performance. Egal ob konservativ oder etwas mutiger, das Strategiedepot ist für verschiedene Anlagestrategien einsetzbar. Der Honorar-Anlageberater erarbeitet zusammen mit dem Kunden die am ehesten in Frage kommende Anlageform.

Ein wichtiger Gesichtspunkt für eine Anlagestrategie ist beispielsweise der Werterhalt. Zugleich richtet der Vermögensverwalter sein Augenmerk auf einen möglichst hohen Wertzuwachs und auf die Inflationsrate.  Continue reading »